Friedrich-Schiller-Universität Jena

Prof. Dr. Dagmar Fischer

Professorin für Pharmazeutische Technologie

 

 e-Mail          
 Telefon  0 36 41 / 94 99 41
 Fax  0 36 41 / 94 99 42
 Raum/Büro  4 (Otto-Schott-Str. 41)

 


CURRICULUM VITAE

  • 1989 -1993
    Studium der Pharmazie an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • 1994
    Erteilung der Approbation als Apothekerin
  • 1995
    Diplom der Pharmazie der Martin Luther-Universität Halle/Saale:
    "Etablierung und Validierung eines Zellkultursystems der Blut-Hirn-Schranke aus kapillären Endothelzellen des Schweinehirns"
  • 1997
    Promotion im Fachbereich Pharmazie der Philipps-Universität Marburg:
    "Nichtvirale Vektoren zur Gentherapie: Kationische Polymere als Vektorsysteme für den Transfer von DNA"
  • 2004
    Habilitation im Fachbereich Pharmazie der Philipps-Universität Marburg:
    "NF-kappaB-Decoy/Polyethylenimin-Polyplexe zur Hemmung der Monozyten-Adhäsion am Endothel: Einfluss der Polymerstruktur auf die in vitro- und in vivo-Eigenschaften der Komplexe"
  • 2004-2008
    Leiterin der Präklinischen Forschung und Entwicklung bei der Antisense Pharma GmbH, Regensburg
  • 2013-2016 Studiendekanin der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät

AKTIVITÄTEN 

  • Generalsekretärin der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft (DPhG)
  • Studienberaterin für das Fach Pharmazie
  • Stellvertretende Direktorin und Mitglied des Jena Center for Soft Matter (JCSM)
  • Mitglied der Arbeitsgruppe "Berufsförderung der Apotheker" der LAK Thüringen
  • 2012 - 2013 Generalsekretärin CRS Local Chapter Germany
  • 2011- 2012 Präsidentin CRS Local Chapter Germany
  • 2010 - 2011 Vizepräsidentin CRS Local Chapter Germany
  • Gründungsbotschafterin der FSU Jena
  • Kontaktbeauftragte der FSU für den Freundeskreis des Institutes für Pharmazie der FSU Jena e. V.
  • Gewähltes Mitglied im Fakultätsrat
  • Mitglied der APV Fachgruppe "Ausbildung und Wissenschaft"


FORSCHUNGSAUFENTHALTE

  • 2001
    Hahn-Meitner Institut, Berlin
  • 2002 und 2003
    Department of Pharmaceutical Sciences, Texas Tech University Health Sciences Center, Amarillo, Texas, USA gefördert durch die Dr. August und Dr. Anni Lesmüller-Stiftung



MITGLIEDSCHAFTEN


Forschungsgebiete

Publikationen

betreute Diplomarbeiten

betreute Doktorarbeiten

betreute WPV/Seminarfacharbeiten