Kooperationen

Das Institut in Forschungsverbünden

Einbettung in die Jenaer Forschungslandschaft

Das Institut für Pharmazie ist optimal in die Jenaer Forschungslandschaft integriert und kooperiert mit verschiedenen Institutionen, darunter:

  • Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbioloigie – Hans-Knöll-Institut (HKI) (mehr erfahren)
  • Leibniz-Institut für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut (FLI) (mehr erfahren)
  • Jena School for Microbial Communication (JSMC) (mehr erfahren)
  • International Leibniz Research School (ILRS) (mehr erfahren)
  • Jena Center for Soft Matter (JCSM) (mehr erfahren)
  • Jena Center for Sepsis Control and Care (CSCC) (mehr erfahren)
Kooperationen des Instituts für Pharmazie ©Winckler

Beteiligung an koordinierten Projekten

Das Institut für Pharmazie ist an verschiedenen koordinierten Projekten und multidisziplinären Zentren beteiligt, darunter:

Kooperationen des Instituts für Pharmazie ©Winckler
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang