Bioinstrumentezentrum Jena

Pharmazeutische Mikrobiologie

Bioinstrumentezentrum Jena
Foto: Winckler
  • Prof. Dr. Dirk Hoffmeister
  • Sekretariat
    Christine Steinbach
    Christine Steinbach
    Foto: privat

    Sekretariat:
    Christine Steinbach
    Institut für Pharmazie
    Lehrstuhl für Pharmazeutische Mikrobiologie
    Bioinstrumentezentrum
    Winzerlaer Straße 2 - Modul 3/Ebene 3
    07745 Jena

    Tel.: (03641) 9-49850
    Fax: (03641) 9-49852

    E-Mail: 
    christine.steinbach@uni-jena.de

     

  • Mitarbeiter

    Technische Mitarbeiterin  

    Julia Greßler
    julia.gressler@leibniz-hki.de; Tel.: +49 3641 9-49861        

    Wissenschaftliche Mitarbeiter

    Sebastian Dörner
    sebastian.doerner@uni-jena.de, Tel.: +49 3641 9-49854

    Dr. Markus Greßler
    markus.gressler@leibniz-hki.de; Tel.: +49 3641 9-49855  

    Stefanie Lawrinowitz (geb. Scheide)
    stefanie.lawrinowitz@uni-jena.de; Tel.: +49 36419-49854  

    Johannes Raßbach
    johannes.rassbach@uni-jena.de, Tel.: +49 3641 9-49861

    Kai Rogge
    kai.rogge@uni-jena.de, Tel.: +49 3641 9-49855

    Tim Schäfer
    tim.schaefer@uni-jena.de; Tel.: +49 3641 9-49854  

    Sebastian Schober
    sebastian.schober@uni-jena.de; Tel.: +49 3641 9-49853

    Paula Seibold
    paula.sophie.seibold@uni-jena.de, Tel.: +49 3641 9-49853

    Robin Sonnabend
    robin.sonnabend@uni-jena.de, Tel.: +49 3641 9-49861

    Studentische Mitarbeiter

    Nils Mörl
    Volker Reger
    Karl Walther

    Masteranden/Diplomanden/Bacheloranden



    Ehemalige Mitarbeiter  

    AG Hoffmeister
    AG Hoffmeister
    Foto: Leibniz-HKI/Anna Schroll
  • Forschung
    CAS Assay
    CAS Assay
    Foto: Janis Fricke

    Wir forschen an Inhaltsstoffen aus Pilzen: Wie werden diese Verbindungen gemacht, und warum?

    Mehr erfahren

  • Publikationen

    Publikationen 2024

    • Schäfer T, Haun F, Gressler M, Spiteller P, Hoffmeister D (2024) Parallel Evolution of Asco- and Basidiomycete O-Prenyltransferases. J Nat Prod (akzeptiert) zur PublikationExterner Link

    Publikationen 2023

    • Yang YL, Zhou M, Yang L, Gressler M, Rassbach J, Wurlitzer JM, Zeng Y, Gao K, Hoffmeister D (2023) A Mushroom P450-Monooxygenase Enables Regio- and Stereoselective Biocatalytic Synthesis of Epoxycyclohexenones. Angew Chem Intl Ed 62:e202313817. zur PublikationExterner Link
    • Rassbach J, Hilsberg N, Haensch VG, Dörner S, Gressler J, Sonnabend R, Semm C, Voigt K, Hertweck C, Gressler M (2023) Non-canonical two-step biosynthesis of anti-oomycete indole alkaloids in Kickxellales. Fungal Biol Biotechnol 10:19. zur PublikationExterner Link
    • Schäfer E, Seibold PS, Bartram S, Trottmann F, Hänsch V, Gressler M, Chadeayne A, Hertweck C, O'Connor S, Hoffmeister D (2023) A "Magic Mushroom" Multi-Product Sesquiterpene Synthase. ChemBioChem 24:e202300511. zur PublikationExterner Link
    • Rassbach J, Merseburger P, Wurlitzer JM, Binnemann N, Voigt K, Rohlfs M, Gressler M (2023) Insecticidal Cyclodepsitetrapeptides from Mortierella alpina. J Nat Prod 86, 1715-1722. zur PublikationExterner Link
    • Seibold PS, Lawrinowitz S, Raztsou I, Gressler M, Arndt HD, Stallforth P, Hoffmeister D (2023) Bifurcate Evolution of Quinone Synthetases in Basidiomycetes. Fungal Biol Biotechnol 10:14. zur PublikationExterner Link
    • Kirchgaessner L, Wurlitzer JM, Seibold PS, Rakhmanov M, Gressler M (2023) A genetic tool to express long fungal biosynthetic genes. Fungal Biol Biotechnol 10:4. zur PublikationExterner Link
    • Löhr NA, Urban MC, Eisen F, Platz L, Hüttel W, Gressler M, Müller M, Hoffmeister D (2023) The Ketosynthase Domain Controls Chain Length in Mushroom Oligocyclic Polyketide Synthases. ChemBioChem 24:e202200649. zur PublikationExterner Link 
    • Wein P, Dornblut K, Herkersdorf S, Krüger T, Molloy EM, Brakhage AA, Hoffmeister D, Hertweck C (2023) Bacterial secretion systems contribute to rapid tissue decay in button mushroom soft rot disease. mBio:e0078723. zur PublikationExterner Link
    • Löhr NA, Rakhmanov M, Wurlitzer JM, Lackner G, Gressler M, Hoffmeister D (2023) Basidiomycete non-reducing polyketide synthases function independently of SAT domains. Fungal Biol Biotechnol 10:17 zur PublikationExterner Link

    Ältere Publikationen

  • Lehre

    Informationen zu den Lehrveranstaltungen der Pharmazeutischen Mikrobiologie finden Sie hier.

  • Abschlussarbeiten

    Abschlussarbeiten können für den Diplomstudiengang Pharmazie sowie für Bachelor- oder Masterstudiengänge vergeben werden. Interessenten wenden sich bitte an Dirk Hoffmeister.

    Die Projekte sind an laufende Doktorarbeiten angebunden, besitzen jedoch einen eigenen thematischen und/oder methodischen Schwerpunkt, der je nach Interesse angepasst werden kann. Die Arbeiten sind immer experimentell und haben keinen lediglich bestätigenden Charakter, sondern sollen eine bislang ungelöste wissenschaftliche Frage beantworten. Es wird also wissenschaftliches Neuland betreten und die Ergebnisse können idealerweise in einem Fachjournal veröffentlicht werden, entweder als Beitrag zu einem wissenschaftlichen Artikel oder sogar als Erstautor-Publikation (siehe Publikationsliste unten).

    Voraussetzungen für eine erfolgreiche Abschlussarbeit sind ein ausgeprägtes Interesse an Pilzen, Begeisterung für ein Projekt an der Schnittstelle von Chemie und Biologie, gute Vorkenntnisse auf diesen Gebieten sowie die Neugier auf neues Wissen.

    Eine Liste bereits abgeschlossener Abschlussarbeiten findet sich hier.

    Erstautor-Publikationen von Diplomanden/Masteranden der Arbeitsgruppe:

    1. Steinchen W, Lackner G, Yasmin S, Schrettl M, Dahse HM, Haas H, Hoffmeister D (2013) Bimodular peptide synthetase SidE produces fumarylalanine in the human pathogen Aspergillus fumigatus. Appl Environ Microbiol, 79, 6670-6676. zur PublikationExterner Link
    2. Demmler R, Fricke J, Dörner S, Gressler M, Hoffmeister D (2020) S-Adenosyl-L-methionine Salvage Impacts Psilocybin Formation in ‘Magic’ Mushrooms. ChemBioChem 21, 1364-1371. zur PublikationExterner Link
    3. Seibold PS, Lenz C, Gressler M, Hoffmeister D (2020) The Laetiporus polyketide synthase LpaA produces a series of antifungal polyenes. J Antibiot 73, 711-720. zur PublikationExterner Link
    4. Sonnabend R, Seiler L, Gressler M (2022) Regulation of the leucine metabolism in Mortierella alpina. J Fungi 8:196. zur PublikationExterner Link
    5. Schäfer E, Seibold PS, Bartram S, Trottmann F, Hänsch V, Gressler M, Chadeayne A, Hertweck C, O'Connor S, Hoffmeister D (2023) A "Magic Mushroom" Multi-Product Sesquiterpene Synthase. ChemBioChem (akzeptiert). zur PublikationExterner Link
  • Forschungsmeldungen

    Forschungsmeldungen der Friedrich-Schiller-Universität Jena:

    • Ein Pilz geht neue Wege - Internationales Forschungsteam analysiert Biosyntheseweg und entdeckt ein fähiges Enzym (Meldung)
    • Blauer Pilz in neuem Licht - Forschende entschlüsseln molekulare Mechanismen, die dem blauen Rindenpilz Terana caerulea seine Farbe verleihen (Meldung)
    • Pilzgattung der Schleierlinge geht ihren eigenen Stoffwechselweg - Forschungsteam entdeckt einen bislang unbekannten Stoffwechselweg in Pilzen, der das Ergebnis konvergenter Evolution ist (Meldung)

    Forschungsmeldungen aus dem Hans-Knöll-Institut:

    Links zu externen Meldungen:

  • Weitere Infos

    Neben der Zugehörigkeit zum Institut für Pharmazie ist der Lehrstuhl auch dem Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie/Hans-Knöll-Institut angegliedert. Weitere Informationen finden sich hierExterner Link.

    Prof. Hoffmeister ist der Erasmus-Fachkoordinator der Fakultät für Biowissenschaften. Diesbezügliche Informationen finden sich hier.

    Adresse:
    Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Fakultät für Biowissenschaften
    Institut für Pharmazie
    Lehrstuhl für Pharmazeutische Mikrobiologie
    Winzerlaer Straße 2
    07745 Jena

    Besucheranschrift:
    Bioinstrumentezentrum Beutenberg
    Winzerlaer Straße 2
    Modul 3/Ebene 3

    Infos zur Anreise und Lageplan Campus Beutenberg hier Externer Link

    Den Haftungsausschluss für externe Links und Informationen zum Datenschutz finden Sie ganz unten auf dieser Seite.